Gleichwertiger Ersatz für hochwertige Arbeitsplätze

Wegzug von SAT1 aus Mainz

 

Norbert Mittrücker/Helga Hammer/Gerd Schreiner:
Gleichwertiger Ersatz für hochwertige Arbeitsplätze? Die jetzt zwischen Leo Kirch und dem rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten vereinbarte Kompensation für den Verlust der Arbeitsplätze bei SAT 1 in Mainz läßt Fragen offen, kritisieren der medienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Norbert Mittrücker und die Mainzer Abgeordneten Helga Hammer und Gerd Schreiner.

Norbert Mittrücker: „Es werden 200 hochqualifizierte Arbeitsplätze im Bereich der Fernsehtechnik nach Berlin gehen. Ob ein Call-Center, das jederzeit wieder abziehen kann dies ausgleicht, bleibt fraglich. Wer bei dem „Nullsummenspiel“ der Arbeitsplätze am Ende als Gewinner darsteht, bleibt abzuwarten.“ Für den Medienstandort Mainz sei der Tausch zwischen SAT 1 und Call-Center kaum förderlich., so Hammer und Schreiner. Geklärt werden müsse auch, was sich hinter dem sogenannten „Produktionsteam“ der Kirch-Gruppe verberge.

Suche
Bilder meiner Heimat